Verein

Die SC OG Emmenbrücke / Hundeschule Emmen

 

Die SC OG Emmenbrücke ist seit 70 Jahren eine Ortsgruppe (OG) des Schweizerischen Schäferhunde-Club (SC). Gestützt auf das Ortsgruppenstatut sind wir verpflichtet, für die Ziele des Schweizerischen Schäferhundeclub (SC) einzutreten, dessen Statuten und Reglemente zu befolgen und den Weisungen des SC beziehungsweise dessen Zentralvorstand nachzuleben. Insbesondere besteht unsere Tätigkeit darin, im gegenseitigen Austausch von Erfahrungen in der Hundehaltung und der Ausbildung, die Förderung der Gebrauchshunderassen zu unterstützen. Mit dem Einsatz sachkundiger Ausbildner schaffen wir günstige Voraussetzungen für einen optimalen Übungsbetrieb, wie auch für die sichere Durchführung von Prüfungen. Als Mitglieder der Ortsgruppe dürfen nur Personen aufgenommen werden, welche die SC-Mitgliedschaft besitzen. Die SC-Mitgliedschaft ist eine Voraussetzung für das Stimmrecht an den OG Versammlungen sowie für eine allfällige Wahl in den OG Vorstand.

 

Seit einigen Jahren hat sich die Hundehaltung gewandelt. Fast schon modebedingt gehört es zum guten Ansehen und Ton sich einen Hund zu halten, auch dann, wenn keine wirkliche Absicht für einen bestimmten Verwendungszweck des Hundes vorliegt. Der schweizerische Tierschutz vermeldete, dass seit 2011 jährlich etwa 50'000 Hunde neu registriert werden. Dabei stammen, mittlerweile nur mehr knapp die Hälfte aus der Schweiz. Wöchentlich überqueren durchschnittlich 442 Hunde die Schweizer Grenzen – mit steigender Tendenz. Die Politik ist hier entweder interesselos oder überfordert, die leidtragenden sind aber die Hunde. Oft melden sich bei uns Hundehalter, die plötzlich erfahren oder bemerken, dass ihr Hund vom Wolf abstammt und dies sie nun im täglichen Umgang und in der Haltung sehr fordert. Leider kommt die Erkenntnis immer zu spät und nun sind die Hundeausbilder gefragt.

 

Obwohl wir uns dem Hundesport und der Gebrauchshundeausbildung verpflichtet sehen, ist die Hundeschule Emmen ein Bestandteil unserer Vereinsinstitution. Diese wird von erfahrenen ÜbungsleiterInnen der SC OG Emmenbrücke geführt. Zu optimalen Bedingungen können Welpen-, Junghunde- und Erziehungskurse bis zur Prüfung Begleithund mit Verkehrsteil oder für den Sport besucht werden. Die Kurse werden in Lektionen und Modulen angeboten. Bei Bedarf beraten wir auch bei individuellen Problemen in der Hundehaltung, jedoch können wir nur helfen wenn sich die betroffenen Hundehalter ihrer Verantwortung dem Tier gegenüber bewusst sind und der Wille für Leistung und Aufwand vorhanden ist. Hundehaltung / Ausbildung und Erziehung kann nicht delegiert. Kompetenz ist die Summe aus, Wissen, Können und Erfahrung.

 

Für unsere Weiterausbildung orientieren wir uns an den Angeboten des Schweizerischen Schäferhundeclub und der SC-Akademie als Schulungsstätte für Hundehalterinnen und Hundehalter. Die SC-Akademie ist EduQua zertifiziert und bietet ein Schulungsprogramm für den verantwortlichen Hundehalter an.

Vorstand


Der Vorstand der SC OG Emmenbrücke situiert sich wie folgt:

Präsidentin


Astrid Bigler

a.bigler@hundeschule-emmen.ch


Aktive Hundesportlerin BH und FH



Hunde
Igor von Sapho's Hoeve, 10.01.2009, FH 15 3, IGP FH 2

Ratigan von Sapho's Hoeve, 10.07.2018, BH/VT, Fährte, IGP im Aufbau

Vizepräsident (Zuständig bei Fragen bzgl. Schutzdienst)


Regula Rebsamen

r.rebsamen@hundeschule-emmen.ch


Aktive Hundeführerin IGP, FH
Jahrelange Erfahrungen mit Hunden

Hunde

Links, Winja von der Gletscherhöhle, Jg. 2016, IGP
Rechts, Gaiko vom Haus Mink, Jg. 2018, IGP im Aufbau

Kassiererin


Jessica Böse

j.boese@hundeschule-emmen.ch


Aktive Hundesportlerin BH und IGP, aktuell am TKGS Sporthundetrainer
Zwei Hunde in der Sparte BH3 geführt


Hunde
Links, Scalloway's Ferry 09.06.2009

Rechts, Kaiphi vom Forster Hexenkessel (Ora), 06.12.2017

Aktuarin


Natascha Markzoll

n.markzoll@hundeschule-emmen.ch


Aktive Hundeführerin, IGP in Ausbildung, aktuell am TKGS Sporthundetrainer
Jahrelange Erfahrungen mit Hunden, ehm. Tierpflegerin EFZ


Hund

Chili vom Haus Vax, 01.06.2018, BH/VT, IGP im Aufbau

Chef-Übungsleiter


Bruno Gemsch

b.gemsch@hundeschule-emmen.ch


Aktiver Hundesportler BH und FH

Aktuell am TKGS Sporthundetrainer


Hund
Jojo, BH, FH

Wirt, Haus- und Materialwart


Walter Felder

w.felder@hundeschule-emmen.ch


Aktiver Hündeler seit 55 Jahren



Hunde

Links, Arco, Podenco x Labrador
Rechts, Taro, Deutscher Schäferhund

Schweizerischer Schäferhund-Club

Der Schweizerische Schäferhund-Club (SC) ist ein Rasseclub der Schweizerischen Kynologischen Gesellschaft (SKG). Sein Zweck ist unter anderem die Förderung und Zucht des Deutschen Schäferhundes, sowie die Ausbildung der Hunde zum Sport- und Gebrauchshund.


Weitere Aufgaben des SC sind die Durchführung und Unterstützung von Ausstellungen

und Leistungsprüfungen sowie anderen Veranstaltungen des Hundesports.


Link zur Website des Schweiz. Schäferhund-Club

Copyright @ All Rights Reserved

Wir benutzen Cookies! Nicht solche für Hunde! Aber dennoch leider Cookies die jeder kennt. Annehmen?

Akzeptieren