Begleithundetraining

Begleithundetraining

Die Ausbildung zum Begleithund kann im Anschluss an einen Erzhiehungskurs besucht werden. Sie macht Ihren Hund zu einem folgsamen, aufgeweckten und umgänglichen Begleiter. Sie kann mit einer Prüfung in den Disziplinen Begleithund 1 (BH 1), Begleithund 2 (BH 2) und Begleithund 3 (BH 3) abgeschlossen werden. Die Erfahrung zeigt, dass das Training für Halter und Hunde sehr beliebt ist. In allen drei Leistungsklassen werden Nasenarbeit, Unterordnung und Führigkeit geprüft.


Grundsätzlich können Hunde aller Rassen an dieser Ausbildung teilnehmen. Es werden Hunde aller und Mischlinge ausgebildet. Grösse und Gewicht spielen keine Rolle, die Voraussetzungen werden an die Art Ihres Hundes angepasst.

Begleithundetraining

Samstag, 09.00 Uhr

Mittwoch, 18.00 Uhr

Vereinsmitgliedschaft


Auskunft: Bruno Gemsch

Anmeldung

KursleiterInnen Begleithundetraining


Bruno Gemsch

Chef-Übungsleiter

Aktive Hundesportler

Bereich BH / VPG / FH

Familienhunde



Astrid Bigler

Übungsleiterin

Aktive Hundesportlerin

Bereich FH / BH / VPG




Ruth Krauer

Übungsleiterin

Aktive Hundesportlerin

Bereich BH / VPG / FH


Copyright @ All Rights Reserved

Wir benutzen Cookies! Nicht solche für Hunde! Aber dennoch leider Cookies die jeder kennt. Annehmen?

Akzeptieren